Kultur Nacht Solingen | 13. April 2024

Ein Abend voller Kultur im ganzen Stadtgebiet!

Mit einem Ticket für alles:

13 Kultureinrichtungen
sowie freier Transport in 8 Programmbussen sowie 2 Oldtimer-Bussen!

Erleben Sie die Solinger Kultur und lassen sich durch einen vielfältigen Abend treiben.

Und damit auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, darf sich das Publikum auf abwechslungsreiche Köstlichkeiten an den verschiedensten Standorten freuen.

Logo 650 Jahre Solingen

PROGRAMM NACH ORTEN:

VIP – nur für Verlosungsgewinnerinnen und -gewinner:

TICKETS

erhältlich ab 1. März 2024

Liebe Kultur Nacht-Schwärmerinnen
und -Schwärmer,

650 Jahre Stadt Solingen – das bedeutet: 650 Jahre gelebte Kultur in unserer Stadt. Daher freue ich mich besonders, dass sich auch die diesjährige Kultur Nacht im Jubiläumsjahr auf vielfältige Art und Weise mit unserer Geschichte, unserer Kultur und damit auseinandersetzt, was uns ausmacht: mit unseren Bürgerinnen und Bürgern. Auch in diesem Jahr habe ich erleben dürfen, wie sich unsere reichhaltige Kulturlandschaft vernetzt – und unsere Kultursterne ein spannendes Programm und eine beliebte Veranstaltung auf die Beine stellen, auf die ich persönlich jedes Jahr hin fiebere!

Es ist für mich eine Ehre, auch für die zwölfte Kultur Nacht die Schirmherrschaft übernehmen zu dürfen und freue mich darauf, Sie und Euch bei der Eröffnung am 13. April um 18:00 Uhr im Theater und Konzerthaus begrüßen zu dürfen. Erstmals wird die Eröffnungsrede durch einen Gebärdendolmetscher ergänzt, außerdem wird sie live per Stream in die Spielstätten übertragen. In diesem Jahr sind wieder alle Kultursterne an Bord: Nach den Umbau- und Renovierungsphasen sind das Klingenmuseum, das Kunstmuseum und Schloss Burg wieder dabei. Mehr noch: Wir sind gewachsen! In diesem Jahr ist der CVJM als neuer Kulturstern erstmals dabei und wird ein buntes Programm im Jugendcafé am Birkenweiher präsentieren. Ein besonderes Highlight sind wieder unsere Programmbusse: In diesem Jahr wird wieder Musik während der Fahrt gespielt, es müssen keine Stopps für die Konzerte eingelegt werden. Um die Sicherheit zu gewährleisten, wurden die jeweiligen Programme angepasst.

Zum Jubiläumsjahr wird ein besonders aufwändiges Programm geboten: Das LVR-Landesmuseum lässt sich von den Solinger Lieferfrauen inspirieren und setzt sich so mit unserem Jubiläum thematisch auseinander. Auch das Konzert der Bergischen Symphoniker im Theater und Konzerthaus, das Piano-Recital des jungen Virtuosen Quentin Wächter in der Musikschule, eine Lesung des Fernseh-Literaturkritikers Denis Scheck, der sein Buch „Schecks Kanon“ vorstellt, oder Performance-Kunst von der gebürtigen Iranerin Ahang Nakhaei im Zentrum für verfolgte Künste – unser Programm ist vielfältig, berührend, unterhaltend, bewegend!

Am „Morgen danach“ begrüßen Solinger Künstlerinnen und Künstler Sie und Euch beim Kultur Morgen im Südpark und in den Gräfrather Ateliers – um mit Ihnen und Euch ins Gespräch zu kommen.

Auch in diesem Jahr freue ich mich auf die lebendige Kultur Solingens – und bin stolz darauf, wie kreativ die Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt sind. Wir sehen uns bei der Kultur Nacht 2024.

Ihr und Euer

Tim Kurzbach, Oberbürgermeister und Schirmherr

Barrierefreiheit

Schwerbehinderte mit Ausweis Merkmal „B“ und die Begleitperson zahlen je 50% des Eintrittspreises. Der Ticketkauf ist nur in den Vorverkaufsstellen möglich.

Folgende Veranstaltungsorte sind barrierefrei:

  • Theater und Konzerthaus
  • Stadtbibliothek
  • Bergische VHS
  • Zentrum für verfolgte Künste
  • Kunstmuseum
  • Deutsches Klingenmuseum
  • LVR-Industriemuseum
  • Cobra Kulturzentrum
  • Städt. Musikschule Solingen
  • Haus der Jugend Solingen
  • AWO-Proberaumhaus Monkeys ist auf der Veranstaltungsebene barrierefrei.

Nicht oder nur eingeschränkt barrierefrei:

  • Im CVJM sind die Toiletten nicht barrierefrei.
  • Lichtturm: Für Menschen mit Höhenangst oder Gehbehinderung ist die Veranstaltung im Lichtturm nicht geeignet.
  • Schloss Burg: Der Rundgang ist nicht barrierefrei! Er beinhaltet u.a. die Begehung des 30m hohen Bergfrieds.

Busse:
Die von den SWS eingesetzten Kulturbusse sind mit Ausnahme des Oldtimers und des Youngtimers barrierefrei.

Fahrdienst:

Sie benötigen einen Fahrdienst für Menschen mit Behinderung, um an der Kultur Nacht teilnehmen zu können?
Sie benötigen eine Übersetzung in Gebärdensprache, um an der Kultur Nacht teilnehmen zu können?
Dann melden Sie sich bis zum 21.03.2024 bei Frau Gonzalez Thimm unter 0212 290 5281 (behindertenkoordination@solingen.de)

So geht’s:

Bändchen kaufen – am besten im Vorverkauf, dann kann man direkt von zu Hause aus mit dem Bus fahren.

In den Bus einsteigen – in den acht Programmbussen ist schon was los.

Aussteigen bei …
Cobra, Industriemuseum, Theater und Konzerthaus, Zentrum für verfolgte Künste, Kunstmuseum, Klingenmuseum, „Monkeys“, Stadtbibliothek, VHS, Haus der Jugend, CVJM und Musikschule.

Überall dort gibt‘s ein buntes Programm sowie Essen und Getränke – steht alles auf dieser Website.

Unser Tipp:
Mobil bleiben – der nächste Bus zum nächsten Ort wartet schon.

Denn mit dem Ticket-Bändchen kann man alle Kultur Nacht Veranstaltungen besuchen und mit allen SWS-Bussen fahren.

Kultur Morgen SolingenDer Morgen danach:

KULTUR MORGEN SOLINGEN

TICKETS

erhältlich ab 1. März 2024